Alle Plätze findest du auch in der Liste der Squashhallen.

Squash: Infos & Tipps rund um den Sport

Squash in München und Umgebung

Wer sich im Sport richtig auspowern und dabei viel Spaß haben möchte, kommt an Squash nicht vorbei. Das einzigartige Spielsystem, bei dem zwei Gegner sich ein Feld teilen, sorgt nicht nur für jede Menge Bewegung, sondern hält durch die Notwendigkeit geschickter taktischer Manöver zum Ausspielen des Gegners auch geistig fit. Gerade weil sich jedoch fünf Elemente auf engstem Raum befinden – zwei Spieler, zwei Schläger und ein Ball – ist ständige Übersicht, körperliche Fitness und größtmögliche Fairness die Grundvoraussetzung für ein schönes Squash-Spiel.

Squash hat sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Sport für Freizeitsportler entwickelt. Nicht nur fördert Squash die eigene Fitness, im Gegensatz zu anderen Schlagsportarten, wie etwa Tennis, ist Squash auch für Anfänger schnell zu erlernen, da der Ball durch die äußeren Begrenzungen des Feldes relativ einfach im Spiel gehalten werden kann. Je nach dem eigenen Niveau, kann Squash entweder hobbymäßig, aber auch professionell betrieben werden.

Wer das schnelle Spiel mit dem kleinen Ball selbst erleben möchte hat in München die Möglichkeit dazu. Hier gibt es eine Vielzahl an Sport Clubs in denen sowohl Einsteiger, Hobbysportler und auch Profis Squash spielen können. Die Courts sind allerdings sehr gefragt, weshalb unbedingt vorher reserviert werden sollte. Auf MySportsMap haben wir für dich die verschiedenen Squashhallen in München zusammengetragen. Zudem findest du nützliche Infos über die jeweiligen Preise und Öffnungszeiten.